Abgeschlossene Forschungsvorhaben

Für inhaltliche Fragen zur den Abschlussberichten wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Ansprechpartner.

Wir stellen Ihnen gern den kompletten Abschlussbericht zur Verfügung.

Kontakt
Ulrike Höltzer
Wissenschaftliche Bibliothek
Tel.: 03672 – 379 530
E-Mail: bibliothek@titk.de

Seite 8 von 23
Verfahrensentwicklung zur Herstellung von Leichtbauteilen mit hochwertigen  Oberflächen  im Spritzgießverfahren
Projektnummer: BMWi/ ZIM, KF2099112GZ1
Forschungsbereich: Textil- und Werkstoff-Forschung
Bearbeiter: Reußmann T.
Veröffentlichung: 15.09.2014
Das Ziel des Vorhabens war die Entwicklung der Werkzeug- und Verfahrenstechnik zur Herstellung von geschäumten Leichtbauteilen mit hochwertigen Oberflächen.      
pdf PDF Download ( 166 kB )
Entwicklung der Verfahrenstechnik zur Direktverarbeitung von carbonfaserverstärkten Thermoplasten im LFT-D-Prozess
Projektnummer: BMWi/ INNO-KOM-Ost, MF 110086
Forschungsbereich: Textil- und Werkstoff-Forschung
Bearbeiter: Reußmann T.
Veröffentlichung: 15.09.2014
Die Forschungsarbeiten konzentrierten sich auf Werkstoff- und Verfahrensentwicklungen für die Herstellung von thermoplastischen Carbonfaserverbunden im LFT-D-Prozess. Ziel war die hochwertige Verarbeitung von Stapelfasern und Produktionsabfällen (Gewebe- und Gelegeabfälle) aus der CFK-Verbundherstellung. Dadurch soll die Produktivität bei der Herstellung von thermoplastischen Carbonfaserverbunden erhöht werden.     
pdf PDF Download ( 214 kB )
Untersuchungen zum Mechanismus des Spinning-Effektes bei der Herstellung nassgelegter Vliesstoffe
Projektnummer: BMWi/ INNO-KOM-Ost, MF 110118
Forschungsbereich: Textil- und Werkstoff-Forschung
Bearbeiter: Orlob I.
Veröffentlichung: 15.09.2014
Ziel des Forschungsprojektes war die Entwicklung von Stapelfaser-Halbzeugen aus endlich langen Hochleistungsverstärkungsfasern, wie sie beispielsweise in Recyclingprozessen anfallen.     
pdf PDF Download ( 197 kB )
Wärme-Kälte-Speicher: Stabilisierung von Wärmespeichergranulatenfür Kalt- und Heißanwendungen durch nanoskalige Adsorbensen und Aufbau von Verbundstrukturen
Projektnummer: BMWi/ INNO-KOM-Ost, MF 110072
Forschungsbereich: Kunststoff-Forschung
Bearbeiter: Geißenhöner M.
Veröffentlichung: 15.09.2014
In dem Forschungsvorhaben „Wärme-Kälte-Speicher“  sollen polymergebundene, ausblutungsfreie und funktionalisierte Wärmespeichermaterialien auf Basis organischer Phasenwechselmaterialien (PCM) entwickelt werden.      
pdf PDF Download ( 144 kB )
Grundlagenuntersuchungen zur Verbesserung der Effizienz von Solarthermieanlagen durch den Einsatz hocheffizienter wärmeleitfähiger Latentwärmespeichermaterialien
Projektnummer: BMWi/ INNO-KOM-Ost, VF 100007
Forschungsbereich: Kunststoff-Forschung
Bearbeiter: Rucho K.
Veröffentlichung: 15.09.2014
Im Rahmen des Forschungsvorhabens sollen die wissenschaftlichen und technologischen Grundlagen zur Herstellung von Latentwärmespeichermaterialien mit hoher Wärmeübertragungseffizienz für den Einsatz in Solarthermieanlagen geschaffen werden. Dabei sollen grundlegende Untersuchungen zur Beeinflussung des Ein- und Auskopplungsverhaltens an mit hochwärmeleitfähigen Additiven ausgerüsteten PCM- Speichermaterialien auf der Basis Paraffin- Polymer- Composites durchgeführt werden.     
pdf PDF Download ( 131 kB )
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... »