Tagung "Wirtschaft 4.0 – Digitale Sensorik und Vernetzungsowie smarte Datenanalysen" fand am 6. Dezember 2016 im TITK statt

Die Wirtschaft 4.0 bewegt Thüringen: Zu diesem Thema haben am 6. Dezember rund 30 Experten im TITK Rudolstadt diskutiert.
Im Mittelpunkt der Fachtagung standen die Möglichkeiten der digitalen Sensorik und Vernetzung, sowie smartdata Analysen. Neben den Innovationen standen auch zukünftige Geschäftsmodelle in Zeiten der Digitalisierung im Fokus.
Christian Döbel vom TITK präsentierte Flächensensoren für den klinischen und häuslichen Einsatz.

Links: http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Gegen-schmerzvolle-Stuerze-Intelligente-Teppiche-aus-Rudolstadt-1994071817